Haute Couture für Musikliebhaber

Faszinierende Hi-Fi-Lautsprecher in edlem Gewand

(epr) Ob moderne Kunst oder stimmungsvolles Ölgemälde – Bilder, Skulpturen oder Grafiken gehören für viele einfach zu einem stimmigen Wohnambiente dazu. Sie werten den Raum optisch auf und spiegeln den Geschmack ihrer Besitzer wider. In schwarz gehaltene Elektrogeräte wie TV oder Hi-Fi-Anlage wirken daneben meist wie Fremdkörper. Zum Glück hat sich im Hi-Fi-Bereich einiges getan: Hochwertige Lautsprecherboxen in edler Ausstattung werden heute zu Designlieblingen im Wohnraum.

Als anspruchsvoller Musik- oder Filmfan kommt man um gute Soundboxen oder Standlautsprecher für die eigenen vier Wände nicht herum. Dass Drei-Wege-Kompaktlautsprecher in High-End-Qualität kein Vermögen kosten müssen und sich auch optisch in moderne sowie in klassische Einrichtungsstile integrieren lassen, zeigt der schwäbische Akustikspezialist Nubert electronic mit seinem kompakten „Regallautsprecher“ nuVero 60. Dieses Klangwunder kommt beinahe an den Klang einer Standbox heran und konnte bereits viele Auszeichnungen und Testerfolge von Fachmedien für sich verzeichnen.

Hi-Fi-Experte Günther Nubert mit den zwei neuen Modellen seiner Spitzenbaureihe nuVero 60 Exclusiv. (Foto: epr/Nubert electronic GmbH)

Aufsehenerregend ist aber der neue Look der nuVero 60. Neben den regulären Versionen in den Farben Kristallweiß, Diamantschwarz und Goldbraun gibt es das aufwendig verstrebte Gehäuse aus MDF ab sofort in einer Exclusiv-Auflage mit edlem Metallic-Lack in Gold oder Silber. Während das charakteristische Klangsegel in funkelnder Edelmetall-Optik erstrahlt, ist der hintere Teil mit Skai Sotega überzogen. Dieses lederähnliche Texturmaterial ist aus der gehobenen Automobilausstattung und aus dem Möbelbau bekannt und wird bei jedem Lautsprecher der Exclusiv-Serie aufwendig per Hand vernäht. „Das Resultat ist ein ebenso robuster wie eleganter Gehäusebezug in schwarzer Lederoptik. Seine klassische Narbenstruktur und natürliche Nappa-Haptik erinnert an luxuriöse Fahrzeuginterieurs,“ erläutert der Hi-Fi-Experte Günther Nubert seinen Design-Zuwachs. Die nuVero 60 Exclusiv fügt sich, ebenso wie das größere Standlautsprechermodell nuVero 170, in modern-puristische Umgebungen ein oder lässt sich als interessanter Stilbruch inszenieren. Zur stylischen Optik und der unschlagbaren Qualität kommt noch ein Preisvorteil hinzu: Nubert electronic bietet seine Produkte im Direktvertrieb an – Händlerspannen entfallen! Mehr Informationen findet man unter www.nubert.de.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen