Gesundheit (pf)lichtbewusst betrachten

Wie intelligente Beleuchtung die Psyche positiv beeinflusst

(epr) Elektrisches Licht! Es trotzt terrestrischer Dunkelheit, erleichtert den Alltag ungemein und ist eines der für uns bedeutendsten Phänomene überhaupt. Was vielen jedoch nicht immer sofort bewusst ist: Bestimmte Beleuchtungsszenarien haben Auswirkungen auf unsere Psyche und damit auch auf unsere Gesundheit. Sie können stressen oder beruhigen, vitalisierend oder erschöpfend wirken, glücklich oder trübsinnig und sogar depressiv machen. Grund hierfür ist, dass der Lichteinfluss die Serotonin-Produktion im Gehirn anregt und den Melatonin-Spiegel senkt, der – ist er zu hoch – für Schlafstörungen und Müdigkeit verantwortlich sein kann.

Deshalb verfolgt die Forschung unter dem Begriff Human Centric Lighting das Ziel, den Lichteinfluss exakt den jeweiligen Bedürfnissen des Anwenders anzupassen, um stets eine maximale Beleuchtungsqualität zu erreichen. Das junge Unternehmen Carus hat sich die Forschungsergebnisse zum diesem Thema zunutze gemacht und sie in die Entwicklung seiner Smart White LED Lösung einfließen lassen. Dass das clevere Leuchtmittel weit mehr kann als bloß „hell, dunkel, an, aus“, liegt also auf der Hand. Durch die Simulation eines Lichtverlaufs, der dem des Tageslichts gleicht, wird beispielsweise der natürliche Schlaf-Wach-Rhythmus unterstützend reguliert.

Individuelle Lichtszenarien wirken sich positiv auf Stimmung und Gesundheit aus. (Foto: epr/Carus)

Zudem lassen sich dank der integrierten Dimmer-Funktion unzählige Lichtstimmungen kreieren: Helles, universalweißes Licht fördert Konzentration und Leistungskraft und eignet sich damit für Büro- und Arbeitsräume, warmweißes hingegen wirkt entspannend und passt perfekt in Wohn- und Schlafzimmer. Als intelligente LED-Lampe im Retrofit-Design mit den gängigen Fassungen E27 und E14 lässt sich die Smart White problemlos in vorhandene Leuchten eindrehen und verursacht somit keinen mühseligen Installationsaufwand. Die Bedienung ist ebenso smart wie komfortabel: Sie erfolgt über eine kostenlose App, die auf dem Smartphone oder Tablet installiert wird und dabei dank Bluetooth-Verbindung ganz ohne Internet auskommt. Als extra Bonus bringt die Smart White von Carus eine Lebensdauer von 25 Jahren, eine umweltschonende Herstellung, einen niedrigen Energieverbrauch und ein Farbspektrum von 2.200 bis 4.500 Kelvin mit. Mehr Informationen gibt es unter www.carus-world.com.

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen